15.06.2019 in Regionalgruppe München-Dachau

Mittwochsrunde

 

Bitte gebt die Informationen an Freunde weiter, die keine Email-Adresse haben, danke!
Rückmeldungen, Wünsche und Anregungen wie immer an Herta Langosch-Schecker,
herta-langosch@t-online.de oderTel. 08141/512229.
 

Freundschaft

Waldemar Deischl                          Herta Langosch-Schecker                          Gerhard Barenbrügge

10.06.2019 in Bundesverband

Sudetendeutscher Tag 2019

 

Die Seliger Gemeinde auf dem Sudetendeutschen Tag 2019: Die Standbesatzung  Gerhard Barenbrügge (li.), Renate Slawik (4.v.li.), Rainer Pasta (3.v.re.), Renate Immich (2.v.re.) und Thomas Köpnick (re.) mit Bundesvorsitzendem Albrecht Schläger MdL a.D. (3.v.li.) und Christa Naaß, u.a. Generalsekretärin des Sudetendeutschen Rates

Versöhnliche Töne beim 70. Sudetendeutschen Tag

Die Seliger Gemeinde stark in Regensburg vertreten - Infostand und Vortrags-Veranstaltungen

Beim 70. Sudetendeutschen Tag, der zu Pfingsten erstmals in Regensburg stattfand, war auch die Seliger Gemeinde wieder stark vertreten. Die Standbesatzung  mit Gerhard Barenbrügge, Dr. Bastian Vergnon, Renate Slawik, Rainer Pasta, Renate Immich und Thomas Köpnick informierte die vielen interessierten Besucher über die Geschichte der Seliger Gemeinde, den aktuellen Dialog mit Tschechien und vor allem zum 100. Jubiläum der Gründung der Sudetendeutschen Arbeiterpartei in der Tschechoslowakischen Republik (DSAP).

09.06.2019 in Bundesverband

Geburtstagsgrüße 20

 

Weitere Infos zu unserer Geburtstags-Aktion finden Sie hier!

04.06.2019 in Bundesverband

Meeting Brno 2019

 

Dr. Libor Roucek (Mitte), ČSSD-Europaabgeordneter 2004 -2019 und zeitweise auch Vizepräsident des EU-Parlaments, kam nicht nur zum Versöhnungsmarsch nach Brünn sondern besuchte auch den Stand der Seliger Gemeinde mit Landesvorsitzendem Bruno-Andreas Dengel (re.) und Rainer Pasta (li.)

04.06.2019 in Bundesverband

Meeting Brno 2019

 

Auch dieses Jahr wieder dabei: Leo Zahel (re.), Vorsitzender der Seliger Gemeinde Wien und Überlebender des „Brünner Todesmarsches. Wir haben uns sehr gefreut, das Leo, auch wenn er nicht mehr den Versöhnungsmarsch mitgehen kann, nach Brünn gekommen ist, um an der Abschlussveranstaltung im Augustinergarten teilnehmen zu können. Mit dabei: Seliger-Geschäftsführerin Renate Slawik (li.) und Rainer Pasta (2.v.li.)

100 Jahre DSAP - Seliger Gemeinde

Zur Jubiläumsseite - Zum Geburtstags-Tagebuch

Zum Bundesverband

Seliger-Jugend

 

Die Brücke

 

Mach doch mit!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis