22.08.2021 in Allgemein

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Alexander Will (Stadt- und Kreisrat a.D.), Schriftführer der SG Waldkraiburg gratuliert zu "70 Jahre Seliger-Gemeinde"!
 

19.08.2021 in Allgemein

Der Linde geht es gut!

 

2016 pflanzte die Seliger-Gemeinde am Geburtsort von Wenzel Jaksch in Langstrobnitz - Dlouhá Stropnice eine Linde. Thomas Oellermann nutzte die Gelegenheit und besuchte während seines Sommerurlaubs im Böhmerwald den Ort und stellte fest: Der Linde geht es gut!

Außerdem ist in der alten Kapelle von Langstrobnitz eine Dauerausstellung mit dem Titel „Gemeinsame Wurzeln – Gemeinsame Zukunft. Die Gratzener Berge erzählen“ u.a. mit Informationen zu Wenzel Jaksch zu sehen. Die Ausstellung geht auf den Bürgermeister der übergeordneten Gemeinde Nové Hrady, Mgr. Vladimír Hokr, zurück.

19.08.2021 in Allgemein von Seliger Gemeinde

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Die besten Wünsche zum 70. Geburtstag der Seliger-Gemeinde sendet Christine Blaschek aus Waldkraiburg.

17.08.2021 in Allgemein von Seliger Gemeinde

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Bernd Wegmann, SG-Ko-Vorsitzender aus Waldkraiburg, wünscht "Alles Gute zum 70. Geburtstag!"

14.08.2021 in Allgemein

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Glückwünsche von Frank Mürkens, dem Juso-UB-Vorsitzenden Mühldorf a.I. zum 70. Geburtstag der Seliger-Gemeinde.

11.08.2021 in Allgemein

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Monika Feist gratuliert zu 70 Jahre Seliger-Gemeinde

10.08.2021 in Allgemein von Seliger Gemeinde

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Christoph Krumpholz gratuliert zum 70. Geburtstag!

10.08.2021 in Allgemein von Seliger Gemeinde

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Geburtstagsgrüße aus Waldkraiburg

08.08.2021 in Allgemein

Mitgliederversammlung und Neuwahlen

 

Die neugewählte Vorstandschaft um Vorsitzende Rita Hagl-Kehl, MdB (Mitte) und ihrem Stellvertreter Dennis Schötz 4.v.re.): Kassiererin Karin Hagendorn (3.vli.), Schriftführer Rainer Pasta (re), den Revisoren Irene Ilgmeier (2.re.) und Christian Enders (2.li) sowie den Beisitzern Barbara Kasberger (li), Walter Annuß (4.v.li.), Erwin Hadwiger (5.re.) und Joachim Mosler (3.v.re.). Zwei Beisitzer wurden in Abwesenheit bestätigt: Dr. Bastian Vergnon und František Řezáč aus Böhmen.

 

70 Jahre Seliger-Gemeinde

Mitgliederversammlung und Neuwahlen bei der Regionalgruppe Niederbayer/Oberpfalz

Nachdem die Neuwahlen 2020 wegen den Corona-Auflagen ausfallen mussten, trafen sich die Mitglieder der Seliger-Gemeinde Regionalgruppe Niederbayer/Oberpfalz am Samstag im Landshuter Hof in Straubing. Neben den obligatorischen Rück- und Ausblicken sowie der nötigen Neuwahl der Vorstandschaft drehte sich die inhaltliche Auseinandersetzung um das Jubiläum „70 Jahre Seliger-Gemeinde“ das in diesem Jahr begangen wird. Mit Dennis Schötz, u.a Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis Straubing-Bogen, konnte ein junger, engagierter Viechtacher für den stellvertretenden Regionalgruppen Vorsitz gefunden werden.

07.08.2021 in Allgemein von Seliger Gemeinde

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Thomas Lösch aus St.Pölten (SPÖ) gratuliert zu „70 Jahre Seliger-Gemeinde“ und freut sich auf Bad Alexandersbad!

06.08.2021 in Allgemein von Seliger Gemeinde

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Jaroslav Ostrčilík gratuliert zum 70. Geburtstag

aroslav organisierte als Student 2007 einen Marsch zum Gedenken an das Schicksal der deutschsprachigen Brünner, die Ende Mai 1945 aus ihrer Heimatstadt vertrieben wurden. Über viele Jahre war er Organisator des Versöhnungsmarsches und organisierte auch den ersten Versöhnungsmarsch in die entgegengesetzte Richtung


05.08.2021 in Allgemein von Seliger Gemeinde

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Peter Barton (li.) und Wilhelm Simeon (re), CSSD-Komunalpolitiker aus Cheb/Eger gratulieren der Seliger-Gemeinde zum 70. Geburtstag und erinnern sich an das freundschaftliche Zusammentreffen bei den Marienbader Gesprächen im Juli.

03.08.2021 in Allgemein von Seliger Gemeinde

1951 - 2021: 70 Jahre Seliger-Gemeinde

 

Hana Novosadová, unsere Kontaktperson zu allen Fragen rund um das meeting brno gratuliert zu „70 Jahre Seliger-Gemeinde“

02.08.2021 in Allgemein von Seliger Gemeinde

Versöhnungsmarsch in Brno/Brünn 2021

 

Das „Shadow Quartett“ begleitete die Abschlussveranstaltung des Versöhnungsmarsches 2021 in gewohnt unterhaltsamer Weise mit klassischen Stücken

 

„Siegt die Wahrheit?“

Beim Versöhnungsmarsch in Brünn wurde auch auf Situation in Belarus aufmerksam gemacht

Der Versöhnungsmarsch hat in diesem Jahr eine neue Dimension bekommen. Die Veranstalter des Festivals „Meeting Brno“, in dessen Rahmen der Versöhnungsmarsch jedes Jahr stattfindet, wollten auch auf das Geschehen in der Ukraine und in Belarus aufmerksam machen, wo Präsident Lukaschenko die Opposition unterdrückt und die Teilnehmer der Protestdemonstrationen hart verfolgt.

02.08.2021 in Allgemein von Seliger Gemeinde

Versöhnungsmarsch in Brno/Brünn 2021

 

Die Seliger-Gemeinde war auch dieses Jahr wieder beim Versöhnungsmarsch vertreten und bei der Abschlussveranstaltung im Augustiner-Garten mit dabei.

 

Weg der Versöhnung: Brünn 2021

Schon zum fünfzehnten Mal wird der Weg gegangen, auf dem mehr als 20 000 Brünner vor 75 Jahren zur österreichischen Grenze getrieben wurden. Während die arbeitsfähigen Männer Zwangsarbeit leisten mussten, wurden Frauen, Kinder und Alte in einem langen Fußmarsch aus Brünn vertrieben. Tausende von ihnen erlagen den Qualen des Marsches.

Josef-Seliger (1870 - 1920)

Ausstellung

 

Film

Volkshaus.net

Jahresmotto 2020

Die Ausschreibung zur Schreibwerkstatt "Die Gedanken sind frei" finden Sie hier!

Jahresmotto 2019

Zur Jubiläumsseite - Zum Geburtstags-Tagebuch

Zum Bundesverband

Seliger-Jugend

 

Die Brücke

 

Mach doch mit!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

gefördert durch:

        

   

Wir bedanken uns bei den genannten Fördwermittelgebern für die Unterstützung!