Das Beste aus den Parlamentsreden Wenzel Jakschs (1896-1966) - Teil 2

Veröffentlicht am 18.04.2020 in Bundesverband

Wir legen dieses Bekenntnis ab gerade angesichts der Fahnenflucht einer Reihe von Repräsentanten der deutschbürgerlichen Politik aus dem aktivistischen Lager. Für uns ist die nationale Friedensarbeit keine Konjunktursache, für uns bedeutet sie die Erfüllung einer historischen Mission, die der deutschen Arbeiterklasse auf dem Boden dieses Staates gestellt ist.

Mögen die Wellen des Nationalismus hochgehen, wir bleiben Soldaten der Freiheit, Vorkämpfer des Völkerfriedens, grimmige Verteidiger der demokratisch republikanischen Grundlagen dieses Staates. (Ausgezeichnet!) Wir bleiben der lebendige Schutzwall gegen den Ungeist des fascistischen und militaristischen Denkens, der in tausenden Kanälen über die Grenzen dringt, wir bleiben die schärfsten Widersacher jener Spekulanten und Katastrophenpolitiker, die diesen Ungeist in das Fahrwasser ihrer Totalitätsansprüche lenken wollen.

Wir aber marschieren mit den Bataillonen des sozialen Fortschritts, mit den besten freiheitlichen Kräften des čechischen Volkes. Wir bekennen uns daher zur Mission, zur historischen Aufgabe, aus diesem Völkerstaat ein Gemeinwesen der nationalen und sozialen Gerechtigkeit zu schaffen. Dabei wissen wir uns eins mit jenen mutigen und freiheitliebenden Deutschen, die am vergangenen Sonntag vor den Toren des Dritten Reiches in Basel die rote Fahne aufgezogen haben, den Deutschen, die in Danzig einen herrlichen Beweis sozialistischer Gesinnungstreue und Unerschrockenheit geliefert haben.

 

aus der Rede vom 11. April 1935 über das Gesetz, mit dem sich das Gesetz über die Unterhaltung öffentlicher Bürgerschulen, ihren Besuch und ihre Verwaltung ändert und ergänzt wird.

 

Die Seliger Gemeinde präsentiert „das Beste aus den Parlamentsreden Wenzel Jakschs“, das der Historiker Dr. Thomas Oellermann für uns zusammengestellt hat. Die aktuelle Zusammenstellung finden Sie hier!

 

Jahresmotto 2020

Die Ausschreibung zur Schreibwerkstatt "Die Gedanken sind frei" finden Sie hier!

Volkshaus.net

Jahresmotto 2019

Zur Jubiläumsseite - Zum Geburtstags-Tagebuch

Zum Bundesverband

Seliger-Jugend

 

Die Brücke

 

Mach doch mit!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

gefördert durch:

        

   

Wir bedanken uns bei den genannten Fördwermittelgebern für die Unterstützung!