Kanada

Veröffentlicht am 22.11.2022 in Allgemein

Buchtitel zu: „Tomslake“ von Andreas Amstätter

 

Sudetendeutsche Sozialdemokraten in Kanada feierten 1982 Jubiläum in Toronto

2022 hätte der „Zentralverband sudetendeutscher Organisationen In Kanada" sein 65-jähriges und der „Sudetenklub Vorwärts“, Toronto sein 75-jähriges Bestehen feiern können. 1982 waren die Feierlichkeiten Anlass zu einem Besuch der Seliger-Gemeinde in Toronto. Nach monatelangen Vorbereitungen beider Organisationen konnten die Veranstaltungen als ein voller Erfolg bezeichnet werden. Hier Aussagen aus einem Bericht der „Brücke": Die Festlichkeiten hatten fast internationalen Charakter; außer einer stattlichen Delegation der Seliger-Gemeinde aus der Bundesrepublik und Österreich nahmen auch Gäste aus anderen Ländern teil. Bei außerordentlich gutem Besuch eröffnete Präsident Henry Weisbach die Hauptversammlung in der Donauschwabenhalle Toronto, danach überbrachte der Präsident des Sudetenklubs Toronto, Ludwig Lowit, Grußworte. Für die Seliger-Gemeinde erbrachte Erich Sandner, Mitglied des Bundesvorstandes und Vorsitzender des Landesverbandes Bayern, die Grüße der Gemeinschaft.
 

Ergebnis der Neuwahlen im Sudetenklubs Toronto 1982: Präsident: Henry Weisbach, Toronto; 1. Vizepräsident: Walter Hahn, Edmonton; 2. Vizepräsident: Otto Frank, Hamilton; Sekretär: Ludwig Lowit, Toronto-Downsview; Stellvertreter: Elsa Scharing, St. Catharines Ont.; Kassier: Greti Rabas, Kitchener; Stellvertreter: Franz Basler, Toronto; Kulturreferent: Prof. Dr. F. Wieden, Windsor.

Weitere Funktionen übernahmen: Kontrolle: Gisela Rudolf, Hamilton, Grete Ulimann, Niagara-on-the-Lake Ont.; Beisitzer: Rolf Lorenz, Toronto; Franz Heil, Edmonton; Eddy Rohac, Edmonton; Willy Striegel, Edmonton; Elizabeth Freistauer, Toronto; Hans Markgraf, Hamilton; Otto Sulek, Campbellford Ont.; Frank Reilich, Glendale N. Y., USA; Frank Fournier, Lloydminster Sask.; Oswald Reese, Sunderland Ont.; Anny Stoehr, Montreal Que.

Der Vorsitzende des Landesverbandes Bayern, Erich Sandner, übergab für das Präsidium der SG die Seliger-Plakette an: Frank Reilich, Glendale, N. Y., Otto Frank, Hamilton, Greti Rabas, Kitchener, Hermine Weisbach, Toronto, Ludwig Lowit, Downsview, Walter Hahn, Edmonton, Willi Lutz, Toronto.
Die Richard-Reitzner-Medaille wurde Elsa Scharing, St. Catharines, Grete Ullmann, Niagara-on-the-Lake Ont., und Hans Markgraf, Hamilton, überreicht.

 

Homepage Seliger Gemeinde

Jahresmotto 2022

Josef-Seliger (1870 - 1920)

Ausstellung

 

Film

Volkshaus.net

100 Jahre DSAP

Zur Jubiläumsseite - Zum Geburtstags-Tagebuch

Zum Bundesverband

Die Brücke

 

Mach doch mit!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

gefördert durch:

        

   

Wir bedanken uns bei den genannten Fördermittelgebern für die Unterstützung!