Spurensuche im Böhmerwald

Veröffentlicht am 21.04.2021 in

Leider gibt es kein Bild, welches das Banner der Krummauer Arbeiter-Radfahrer zeigt!

Das erste rote Banner der Arbeiterschaft Südböhmens

 

„Ist es doch das erste rote Banner der Arbeiterschaft Südböhmens“ schreibt der Böhmerwald Volksbote* am 25. Mai 1912 über die anstehende Bannerenthüllung des Arbeiter-Radfahrer-Vereins Krumau.


 

Scheinbar hatte der sozialdemokratische Mutterverein damit seine Probleme und im Artikel wird den Radfahrern schon deutlich ins Gewissen geredet: „Als solches mag es auch für die Radfahrer ein Mahnzeichen sein, diese auf ihre höheren Ziele hinweisen. Nicht ablenken soll es sie in den Sumpf spießbürgerlicher Vereinsmeierei, sondern anfeuern. Am Wege der Aufwärtsbewegung der Arbeiterschaft zu besseren Lebensbedingungen, zu höherer Kultur mag es stets Dienste erweisen. Kämpfer ist der Arbeiter in erster Linie. Kämpfer seiner wirtschaftlichen und politischen Interessen, die beide wie Zahnräder ineinandergreifen. Dessen sollen sich vor allem die Radfahrer bei ihren gemeinsamen Ausfahrten bewusst sein. … Als Sendlinge des roten Proletariats müssen sie überall erscheinen und den Samen der Rebellion streuen aus der die bessere Zukunft leuchtend hervorgeht. Das Zweckmäßige soll sie mit dem angenehmen verbinden. Hängt doch ihr eigenes Blühen und Gedeihen als Verein eng mit der Aufklärung und dem wachsenden Wohlstande der Arbeiterschaft zusammen. ... Und wenn wir dem Verein zu seiner Banner-Enthüllung und seinem künftigen Gedeihen Glück wünschen, so nur in diesem Sinne. Pioniere der Arbeiterschaft sollen die Radfahrer werden und energisch mitarbeiten am Wohle unserer Brüder, dem eigentlichen Volke. ´All Heil´ darf nicht nur die Begrüßung, sondern muss vor allem ihr Losungswort sein, das sie allen zurufen. All Heil!“

Dazu widmete der Autor ihnen auch noch folgenden Vers:

 

 Dort wo die rote Fahne weht,

 Da kämpft das Volk ums Brot,

 Da kämpft das Volk den Freiheitskampf,

 Drum hoch die Fahnen rot!

 

*Der Böhmerwald Volksbote, Krumau, war die sozialdemokratische Zeitung für Südböhmen

 

Josef-Seliger (1870 - 1920)

Ausstellung

 

Film

Volkshaus.net

Jahresmotto 2020

Die Ausschreibung zur Schreibwerkstatt "Die Gedanken sind frei" finden Sie hier!

Jahresmotto 2019

Zur Jubiläumsseite - Zum Geburtstags-Tagebuch

Zum Bundesverband

Seliger-Jugend

 

Die Brücke

 

Mach doch mit!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

gefördert durch:

        

   

Wir bedanken uns bei den genannten Fördwermittelgebern für die Unterstützung!