Der Bundespräsident in Tschechien

Veröffentlicht am 30.08.2021 in Europa & Außen

Libor Rouček trifft Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

 

Zum Ende seines Staatsbesuches besuchte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Aussig. Dort besichtigte er im Stadtmuseum die fast schon fertiggestellte Ausstellung "Unsere Deutsche", die das Leben der Sudetendeutschen in der damaligen Tschechoslowakei bis zu ihren Vertreibung 1945/46 schilderte; und dann diskutierte der Bundespräsident mit einigen Vertretern der Zivilgesellschaft den Stand der deutsch-tschechoslowakischen Beziehungen. Ich hatte die Ehre an diesem Treffen teilnehmen zu dürfen.

 

Auf seine Frage "wie könnten wir die bereits so gute Beziehungen noch verbessern?" antwortete ich als Ko-Vorsitzende des Deutsch-Tschechischen Gesprächsforums: noch mehr menschliche Kontakte, besonders unter der Jugend, zu fördern, die Verkehrsverbindungen (besonders schnelle Eisenbahnlinien) zu verbessern und gemeinsam in der EU-Politik fortzufahren.

 

Zum Schluss seines Besuches wünschte ich als Tscheche und Mitglied der Seliger-Gemeinde in einem vier Augen Gespräch dem Bundespräsidenten nicht nur gute Heimreise sondern auch viel Glück zur zweiten Bundespräsidentenwahl.

 

Libor Rouček

 

Homepage Seliger Gemeinde

Josef-Seliger (1870 - 1920)

Ausstellung

 

Film

Volkshaus.net

Jahresmotto 2020

Die Ausschreibung zur Schreibwerkstatt "Die Gedanken sind frei" finden Sie hier!

Jahresmotto 2019

Zur Jubiläumsseite - Zum Geburtstags-Tagebuch

Zum Bundesverband

Seliger-Jugend

 

Die Brücke

 

Mach doch mit!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

gefördert durch:

        

   

Wir bedanken uns bei den genannten Fördwermittelgebern für die Unterstützung!